Statement: Hassan

Auszug


Hassan-de

„I need them to see us like they see other people. Also we are humans like they see. We need to be respected like they respect each other. We need the rights like other humans or their neighbors. And they don’t give us names, they just call us “refugees”. We can’t do anything in the country – in the country we live in. We are people like them. Every Refugee, they don’t come by their own fault. We came here because we have troubles. Without troubles you can’t see any refugees in the countries of Europe. So we need the respect, we need the rights, we need everything important to have like a human.“


 

Ich möchte, dass sie uns wahrnehmen, wie sie andere Menschen wahrnehmen. Auch wir sind Menschen wie alle anderen, die sie sehen. Wir möchten respektiert werden, so wie sie sich gegenseitig respektieren. Wir brauchen dieselben Rechte, wie andere Menschen oder wie ihre Nachbarn. Und sie nennen uns nicht beim Namen, sie nennen uns nur „Flüchtlinge“. Wir können nichts in diesem Land tun – in dem Land, in dem wir leben. Wir sind Menschen, wie sie. Kein_e Geflüchtete_r ist Schuld daran, dass sie_er kommen musste. Wir kommen hier her, weil wir Schwierigkeiten haben. Ohne Schwierigkeiten würdet ihr keine Geflüchteten in den Ländern Europas sehen. Daher brauchen wir den Respekt, wir brauchen die Rechte, wir brauchen alles Wichtige, was man braucht, um wie ein Mensch zu sein.

andere Übersetzungen: francais

http://freedomnotfrontex.noblogs.org/post/2014/06/21/statement-hassan/

 

Facebooktwittermail